Schuldengipfel
Regierungschefs stolpern zur Euro-Rettung

23.10.2011, 13:01 Uhr - Die Erwartungen an den EU-Gipfel in Brüssel sind gewaltig, die Herausforderungen für die Staats- und Regierungschefs ebenso. Es geht um die Rettung des Euro.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Highline-Festival: Und jetzt bloß nicht stolpern!
  • G20-Abschluss: Die wichtigsten Ergebnisse des Gipfels
  • Beschlüsse des EU-Gipfels: Kann Seehofer damit zufrieden sein?
  • EU-Gipfel in Brüssel: Einigung über Asylpolitik
  • Merkel und Macron: "Den Zauber weggefegt"
  • Katalonien-Konflikt: "Sie werden das Land jetzt nicht spalten"
  • Hamburg: Offizieller Beginn des G20-Gipfels
  • Videoanalyse zu Trauerakt in Straßburg: "Alle schienen erleichtert, dass es keinen Eklat gab"
  • Trauerakt in Straßburg: Bewegende Reden im Europaparlament
  • +++ Livestream +++: Erneute Abstimmung über Brexit-Deal?
  • Nordsyrien: US-Konvoi bei Abzug mit Kartoffeln beworfen
  • Ein Migrant sucht den Neuanfang: Johns Rückkehr nach Ghana