Schweinegrippe
Massenimpfung mit Nebenwirkungen?

09.10.2009, 18:39 Uhr - 25 Millionen Menschen sollen sich nach dem Willen der Gesundheitsbehörden in Deutschland gegen die Schweinegrippe impfen lassen. Doch es gibt Bedenken gegen den Impfstoff. Die Pharmaindustrie reibt sich derweil die Hände über einen Großauftrag mit zweifelhafter Wirkung.

Empfehlungen zum Video
  • Beipackzettel: Das Problem mit den „Nebenwirkungen”
  • "In-Vitro-Burger" aus dem Labor: Wie ein Start-up am perfekten Kunstfleisch arbeitet
  • Meeressäuger: Drohne sammelt "Wal-Schnodder"
  • Seltenes Phänomen in Israel: Warmbadetag für Haie
  • Neue Technik: 3D-Druck aus lichtempfindlicher Flüssigkeit
  • Deutscher Bootsbauer in Costa Rica: "Ceiba" - das absolut nachhaltige Frachtschiff
  • Umweltschutz aus dem 3-D-Drucker: So soll Sydneys Küstenlinie gesäubert werden
  • Eigenwilliges Design: Jordanische Studenten bauen Solarauto
  • Seidlers Selbstversuch: Hilfe, die Erde bebt!
  • Krebstiere in der Antarktis: 1100 Meter unter dem Eis
  • Unterwasserarchäologie: Auf den Spuren der ersten Bauern
  • Atommüll-Endlager: Wie Morsleben stillgelegt werden soll