Ja-Votum "gegen Masseneinwanderung"
Schweizer stimmen für Abschottung

09.02.2014, 16:51 Uhr - Die Eidgenossen votieren gegen mehr Zuwanderung: In der Schweiz hat eine knappe Mehrheit für die Initiative der rechtsgerichteten Schweizerischen Volkspartei gestimmt. Diese will die sogenannte Masseneinwanderung begrenzen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Gefangen in der "Hölloch"-Höhle: Ausharren in 300 Meter Tiefe
  • Angela Merkel in Davos: "Wir glauben, dass Abschottung uns nicht weiterführt"
  • Facebooks Löschzentrum: "Viele Fragen blieben unbeantwortet"
  • A2 in der Schweiz: Deutscher Reisebus verunglückt
  • "Extreme Sailing" vor Cardiff: Kentern in Serie
  • Webvideos: Schlamm drüber
  • Müll im Meer: Kann dieses Schiff das Plastik-Problem lösen?
  • Olympia-Slapstick in Südkorea: Was Athleten abseits der Piste so treiben
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Parlamentswahl in Ungarn: Orbán gewinnt deutlich
  • Britischer EU-Austritt: Unterhaussprecher Bercow verwehrt Johnson neue Abstimmung über Brexit-Deal
  • +++ Livestream +++: Erneute Abstimmung über Brexit-Deal?