Schweiz versinkt im Schnee
Zahlreiche Lawinenabgänge und abgeschnittene Skiorte

23.01.2018, 09:16 Uhr - Die Schweiz versinkt in Schnee, Der Gotthardtunnel ist nicht passierbar, es herrscht die höchste Lawinengefahrstufe 5. Beste Voraussetzungen, um die Wirtschaftselite der Welt im Land zu begrüßen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Schneefälle: Lawinengefahr weiter verschärft
  • Schneechaos: Alpenorte von der Außenwelt abgeschnitten
  • Winter der Lawinen: Der weiße Tod
  • Vorschau mit Gründer Klaus Schwab: Das erwartet Sie beim Weltwirtschaftsforum in Davos
  • Schnee, Sturm und Eis: Extremes Winterwetter in Europa
  • Elite-Treffen in Davos: Ökonomen warnen vor drei Risiken für die Weltwirtschaft
  • Virales Video aus Davos: "Steuern, Steuern, Steuern - der Rest ist Bullshit"
  • Millimeterarbeiter: Hubschrauber-Rettung in den Alpen
  • Videoeinschätzung aus Davos: "Merkel und Macron haben sich in Stellung gebracht"
  • Verkehrschaos und mehrere Tote: Heftiger Schneefall in Bayern und Österreich
  • Computer-Cocktails: Die Roboter-Bar
  • Spiderman wider Willen: Waghalsige Kletteraktion