Schweiz
Zwei Vermisste nach heftigem Unwetter

13.08.2019, 10:55 Uhr - Nach einem heftigen Unwetter im Kanton Wallis werden ein 37-Jähriger Mann und ein sechsjähriges Kind vermisst. Eine Schlammlawine hatte das Auto, in dem die beiden saßen, mit sich gerissen.

Empfehlungen zum Video
  • Luftiger Stunt: Fallschirmsprung aus der Seilbahn-Gondel
  • "Credit Suisse heizt Klimakatastrophe an": Greenpeace-Aktivisten ketten sich vor Schweizer Großbanken an
  • Waldbrände in Sibirien: "Langfristig passiert noch viel Dramatischeres"
  • Sturmschäden in Deutschland: Amateurvideos zeigen Unwetter
  • Smart-Home-Boom in China: Blutdruckmessen mit dem Badezimmerspiegel
  • Aston Martin DB5: James Bonds Sportwagen für 5,7 Mio. Euro versteigert
  • Virales Video: Angela Merkel erklärt AfD-Mann ihr Demokratieverständnis
  • Greta Thunberg über Kritik an Segeltörn: "Ich mache es, weil ich es will"
  • Flaschenpost aus Russland: Nach 50 Jahren in Alaska gefunden
  • Gedenkfeier in Ungarn: Angela Merkel appelliert an Europa
  • Verirrte Meeressäuger: Menschenkette rettet Delfine
  • Helmkamera-Video: Motorradfahrer filmt Klippensturz