Seenotrettung im Mittelmeer
Das Dilemma der Kapitäne

09.07.2019, 10:22 Uhr - Italien sperrt weiterhin seine Häfen. Das stellt die Mission der zivilen Seenotretter zunehmend vor Probleme. Die EU-Kommission drängt nun auf ein "vorläufiges Verteilungssystem".

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Video-Interview mit Carola Rackete: "Keine Hilfe von niemandem, nichts"
  • Proteste gegen neues Gesetz: Härtere Strafen für Seenotretter in Italien
  • Todeszone Mittelmeer: "Wenn wir nicht rausfahren, sterben Menschen"
  • Showdown in Berlin: "Wollen das Spiel der Spiele machen"
  • Videoanalyse zum Brexit: "Auch die EU steckt im Dilemma"
  • Trump regiert auf "New York Times"-Artikel: "Anonym, also feige"
  • US-Geheimdienstchef Coats: Putin kommt? Keine Ahnung!
  • Gipfel in Singapur: So verlief das Treffen zwischen Trump und Kim
  • Historischer Gipfel in Singapur: Trump und Kim einigen sich auf Vereinbarung
  • Hongkong und der G20-Gipfel: "Die Bundesregierung darf nicht weggucken"
  • Videoanalyse aus Brüssel: "Der Gipfel droht zum Frustgipfel zu werden"
  • Gewaltsame Proteste in Barcelona: Generalstreik und Grossdemos geplant