Proteste in Österreich
"Diese Regierung bringt Kälte"

18.12.2017, 21:02 Uhr - Sebastian Kurz wurde am Montag als neuer Kanzler Österreichs vereidigt - der Konservative bildet eine Regierung mit der rechtspopulistischen FPÖ. In Wien gingen Tausende dagegen auf die Straße.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Amnesty kritisiert Überwachung in China: "Es könnte zu vorauseilendem Gehorsam führen"
  • US-Einwanderungspolitik: "Haben Sie gar kein Mitgefühl?"
  • Puigdemont ist frei: Katalanischer Ex-Präsident
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Rohingya in Bangladesch: Angst vor dem Monsun
  • Enthüllungsbuch über Trump-Regierung: "Der Präsident belügt das amerikanische Volk"
  • Nach Kritik der First Lady: Trumps Vize-Sicherheitsberaterin abgesetzt
  • Journalistenmord: Ein Doppelgänger für Khashoggi?
  • Rumänien: Zehntausende demonstrieren gegen Korruption
  • Österreichs Präsident Van der Bellen: "So sind wir Politiker nicht"
  • Videoanalyse zur Ibiza-Affäre: "Österreich steht ein brutaler Wahlkampf bevor"