Filmkomponist Sebastian Pille Klänge und Gefühle für die Leinwand

Der Film "Spiel mir das Lied vom Tod" wäre kaum denkbar ohne die Musik von Ennio Morricone. Wie ein Filmkomponist arbeitet, zeigt uns Sebastian Pille. Janita Hämäläinen und Martin Sümening besuchten den Jungkomponisten bei den Orchesteraufnahmen zum Fernsehfilm "Grzimek", der am 3. April 2015 in der ARD gesendet wird.