Klimawandel US-Ureinwohner verlieren ihre Heimat

Das Mississippi-Delta dehnt sich aus, schuld ist vor allem die ortsansässige Ölindustrie. Dadurch droht eine Insel zu verschwinden, die lange Zeit das Zuhause eines kleinen Stammes von Indigenen war.