Seidlers olympischer Selbstversuch
Die menschliche Zielscheibe

15.02.2018, 10:21 Uhr - Man muss ein bisschen bekloppt sein, um sich mit 20-25 Kilo schwerer Schutzausrüstung in ein Eishockey-Tor zu stellen. Vor allem, wenn ein Schütze nach dem anderen beim Penalty-Schießen auf einen zuläuft.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Britische Ice Hockey League: Eishockeyspieler geht mit Puck ins Tor
  • Annäherung: Nordkoreas Eishockey-Team in Südkorea
  • Beeindruckende Amateuraufnahmen: Indonesischer Vulkan spuckt Rauch und Asche
  • Außenminister Mass in Iran: Treffen ohne Ergebnis
  • Außenminister Mass in Iran: Treffen ohne Ergebnis
  • Nach Großdemonstration in Hongkong: "Die Stimmung ist gedrückt"
  • Umstrittenes Auslieferungsgesetz: Gewalt nach Massenprotesten in Hongkong
  • Massendemonstration gegen Auslieferungsgesetz: Hongkong auf der Straße
  • Havarie der "No. 5 Elbe": "Das ist ein trauriger Anblick"
  • Video zeigt Elefanten-Geburt: Kleiner Schubs, dann kann's losgehen
  • NBA-Champion Toronto Raptors: "Worte können die Freude nicht beschreiben"
  • 50.000 Fans empfangen Hazard in Madrid: "Ich bin kein Galaktischer"