Flüchtlinge auf dem Balkan
Eiskaltes Europa

10.01.2017, 17:14 Uhr - Trotz Minustemperaturen harren mehr als tausend Flüchtlinge in Serbien aus. Es gibt zu wenige Unterkünfte, die Grenzen sind dicht. Es sind Bilder, die an die Not nach dem Zweiten Weltkrieg erinnern.

Empfehlungen zum Video
  • Webvideos: Der Wasserwandler
  • Schnee, Sturm und Eis: Extremes Winterwetter in Europa
  • Macron in Berlin: "Ohne Jammern auf die Geschichte schauen"
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Russland in Zahlen: Die wichtigsten Fakten zur Wahl
  • Zehn Jahre nach der Weltfinanzkrise: Wie sicher sind die Banken heute?
  • Autonome Boote: Fähren der Zukunft
  • New Arrivals: Similar but different - Ähnlich, aber anders
  • 14.484 Kilometer in der Luft: Erster Nonstop-Linienflug zwischen Australien und Europa
  • Identitäre Bewegung in Dresden: "Geh dahin, wo du herkommst!"
  • David Cameron im Interview: "Bereue ich es? Ja!"
  • Klimakämpferin: Greta Thunberg mit wichtigstem Amnesty-Preis ausgezeichnet