Shaolin-Kämpfer Mit Hand und Fuß für Buddha

Das buddhistische Kloster Shaolin in China ist weltberühmt für seine Kampfkunst. Die Mönche üben Kung Fu und Wushu als buddhistische Praxis. Ihre Show-Auftritte sind weltweit beliebt.