Seltener Fund in Mexiko Siamesisches Wal-Zwillingspärchen angespült

An der Küste der mexikanischen Halbinsel Baja California ist ein siamesisches Walzwillingspärchen angespült worden. Die Tiere waren am Bauch zusammengewachsen. Forscher wollen jetzt den Grund dafür herausfinden und suchen nach weiteren Exemplaren.