Sibirien
Tote bei Brand in Einkaufszentrum

26.03.2018, 07:52 Uhr - Menschen sollen aus dem Fenster gesprungen sein: Die Zahl der Toten bei einem Brand in einem sibirischen Einkaufszentrum ist auf 48 gestiegen. Drei Menschen wurden einem Bericht zufolge festgenommen.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Brand in Einkaufszentrum: Putin will Verantwortliche bestrafen
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Vor laufender Kamera: Hochhaus stürzt nach Brand ein
  • Escape-Room-Spiel: Fünf Mädchen in Polen gestorben
  • Waldbrände in Kalifornien: "Es ist wie in einem Kriegsgebiet"
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • Feuer im Trump Tower: Ein Toter, mehrere Feuerwehrmänner verletzt
  • Ermittler zu Rohingya-Massaker in Myanmar: "Das Militär feuerte auf Frauen, Männer und Kinder"
  • Flüchtlinge in Wurzen: "Wurzen ist eine gute Stadt - aber nicht für Ausländer"
  • Schlacht um Ost-Ghuta: Leben in der Bomben-Hölle
  • 1000 Meter hoch: Zehnjährige erklimmt El Capitan
  • Australien: Japanisches Kriegsschiff rammt Pier