Schulz zu Siemens-Plänen "Eigentum verpflichtet"

Vor Siemens-Mitarbeitern hat Martin Schulz den Konzern hart kritisiert. Zugleich räumte der SPD-Chef ein, dass der Einfluss der Politik auf solche Entscheidungen begrenzt ist.