Skandal bei Relegation
Düsseldorfer Fans stürmen den Platz

16.05.2012, 06:32 Uhr - Das was sich beim Relegationsspiel zwischen Fortuna Düsseldorf und Hertha BSC abspielte, ist ein einmaliger Vorgang in der Geschichte des deutschen Fußballs. In der Nachspielzeit stürmen Fortuna-Anhänger vorzeitig auf den Rasen. Der DFB-Kontrollausschuss ermittelt, Hertha erwägt Protest einzulegen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Prozess um Anschlag an Düsseldorfer S-Bahnhof: Staatsanwaltschaft kündigt Revision an
  • Birmingham: Tierschutzaktivisten stürmen weltgrößte Hundeschau
  • Risse in Tribüne: Porto-Fans stürmen den Platz
  • Mexiko-Stadt: Killer im Mariachi-Kostüm töten fünf Menschen
  • Axt-Attacke in Düsseldorf: Mutmaßlicher Täter gefasst
  • Axt-Attacke in Düsseldorf: Mutmaßlicher Täter gefasst
  • Auf dem Weg in die USA: Tausende Migranten stürmen Grenze zu Mexiko
  • Überfall auf Wettbüro: Rentner verjagt Räuber
  • EU-Grenze zu Marokko: Hunderte Flüchtlinge stürmen spanische Exklave Ceuta
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"