"Sorry Guys,..."
Obamas Teleprompter gibt den Geist auf

14.07.2009, 15:38 Uhr - Nützlich sind sie schon, die transparenten, beidseitig am Podium aufgestellten Glas-Teleprompter zum Ablesen der Redetexte. Aber nur, wenn sie auch funktionieren.

Empfehlungen zum Video
  • Rassistischer Tweet: Sender ABC setzt "Roseanne" ab
  • Kriegsende in Farbe: "Der Geist der Befreiung"
  • Advents-Auftritt: Michelle Obama tanzt mit dem Weihnachtsmann
  • Animation der Präsidentenlimousine: Trumps neues "Beast"
  • Mandelas 100. Geburtstag: Obama hält Rede, mit Anspielungen auf Trump
  • Videoreportage ein Jahr Trump: Die "Obamas" von der Grenze
  • Proteste gegen Trumpcare: "Wir sparen jetzt schon, wo wir können"
  • Trump-Erlass: Weniger Rechte für Transgender
  • Armut in Kambodscha: Leben zwischen Gräbern
  • Nach Festnahme von Afroamerikanern: Starbucks-Chef entschuldigt sich
  • Hitzewelle in Deutschland: Sahara-Luft treibt Temperaturen auf Rekordhöhe
  • Japanisches Geisterdorf: Der Ort, der vollkommen umsonst verlassen wurde