Weltraumtourismus mit SpaceX
Japanischer Milliardär will zum Mond

18.09.2018, 11:20 Uhr - Elon Musk hat entschieden: Als erster Weltraumtourist soll ein reicher Japaner den Mond umrunden. Sechs bis acht Künstler sollen gratis mitfliegen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Venezuela: Präsident Maduro erklärt sich zum Wahlsieger
  • Nachschub für die ISS: "Falcon 9" gelingt sichere Landung
  • Flüchtlingszahlen von UNHCR: Ein trauriges Rekordjahr
  • Testtunnel für Elektroautos: Premiere mit Schwierigkeiten
  • 88-Meter-Segeljacht: Auf der Überholspur
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • Meghan Markle & Prinz Harry: Royal Wedding in Zahlen
  • Leben mit Endometriose: "Ich habe gefühlt immer Schmerzen"
  • Aufregender Trip: Kajak-Tour durch leuchtendes Wasser
  • Korallenforscherin Verena Schoepf: Im Wettlauf gegen den Klimawandel
  • Klimawandel in Spitzbergen: Wo die Winter immer wärmer werden
  • Wie zu König Blauzahns Zeiten: Dänen bauen längste Wikingerbrücke