Massenproteste in Spanien
"Das war kein Missbrauch, das war Vergewaltigung!"

30.04.2018, 12:49 Uhr - Ein mildes Urteil in einem Vergewaltigungsprozess hat Massenproteste in Spanien ausgelöst. Das Landgericht von Navarra hatte fünf Männer vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen, weil sich ihr Opfer passiv verhalten habe.

Empfehlungen zum Video
  • Weltweite Umfrage: Hat #MeToo etwas gebracht?
  • #MeToo-Demo in Hollywood: Hunderte protestieren gegen sexuelle Gewalt
  • Skulptur in Hollywood: Weinstein auf der "Casting Couch"
  • Sexuelle Übergriffe: So sehen wir das
  • Missbrauchsskandal in Pennsylvania: "Er hatte immer seine Hände auf mir"
  • Trumps Richter-Kandidat Kavanaugh: US-Präsident zweifelt an Aussage der Anklägerin
  • Mutmaßlicher Serientäter in Pakistan: Todesstrafe für Mord an Siebenjähriger
  • Filmproduzent: Weinstein stellt sich der Polizei
  • "Golden State Killer": Mutmaßlicher Serienmörder nach Jahrzehnten gefasst
  • Urteil im Vergewaltigungsprozess: Elfeinhalb Jahre Haft für den Angeklagten
  • Massive Störung: Ganz Argentinien und Uruguay ohne Strom
  • Video aus Frankreich: Hagel zerstört Windschutzscheibe