Wahl in Spanien
"Die Parteien haben aufeinander eingedroschen"

29.04.2019, 12:27 Uhr - Die Sozialisten vorn, Desaster für die Konservativen, Rechtsextremisten im Parlament. Wie geht es weiter nach der Wahl in Spanien? Einschätzungen von Claus Hecking aus Madrid.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Spaniens Wahlsieger Sánchez: Erst feiern - dann schachern
  • Massenkundgebung in Katalonien: 315.000 fordern die Freiheit von neun Separatisten
  • Puigdemont ist frei: Katalanischer Ex-Präsident
  • Puigdemont-Festnahme: Entscheidung über Auslieferung nach Ostern
  • Gegen horrende Mieten: Der FAIR-Mieter
  • Teilnahme an der Europawahl: Die Briten machen das Chaos perfekt
  • Brexit-Poker: Wir verschieben den EU-Austritt, wenn...
  • Venezuela: Präsident Maduro erklärt sich zum Wahlsieger
  • Videoanalyse zur Wahl in Südafrika: "Das ist ein Warnsignal"
  • Neue EU-Kommissionspräsidentin: EU-Parlament stimmt für von der Leyen
  • Nachfolge in Verteidigungsministerium: Wer übernimmt das "Himmelfahrtskommando"?
  • Bundesregierung: Merkel will von der Leyens Posten "sehr schnell" neu besetzen