Soko Neujahr Fahndung mit "Super-Recognizer"

159 Tatverdächtige hat die Kölner "Soko Neujahr" nach den Übergriffen in der Silvesternacht bisher ermittelt. 30 davon mit Hilfe eines sogenannten "Super-Recognizers", der Personen auch auf mangelhaften Videoaufnahmen wiedererkennen kann. Zu den Verdächtigen zählt auch der Marokkaner Mehdi El-B., der nach seinem Untertauchen von einem SPIEGEL-TV-Zuschauer erkannt und schließlich festgenommen wurde. (08.05.2016)
Mehr lesen über