SPIEGEL-TV-Thema Frauenbilder - zwischen Kochtopf und Karriere

Kinder, Küche, Kirche - so wurde für lange Zeit die Rolle der Frau in unserer Gesellschaft definiert. Doch seit den sechziger Jahren des 20. Jahrhunderts wechseln die Rollenvorstellungen rasant: Wer ist die Frau von heute? Was möchte sie sein? Von unabhängig und selbstbestimmt bis hin zum traditionellen Frauenbild reichen die Selbsteinschätzungen. Im Studio diskutieren die Unternehmerin Monika Schulz-Strelow und die Publizistin Birgit Kelle.
Mehr lesen über