Deutsche IS-Frauen in Gefangenschaft "Wir wollen unsere Tochter zurückholen"

Merve Aydin ist vor Jahren als "IS-Braut" nach Syrien gereist. Jetzt ist sie dort in Gefangenschaft und möchte zurück nach Deutschland. SPIEGEL-TV-Reporter Andreas Lünser hat die Eltern exklusiv ins Kurdengebiet begleitet. Ihre Hoffnung: sie könnten ihre Tochter nach Hause holen. (13.08.2018)
Mehr lesen über