Besuch bei Familie Mommsen
Ein Leben (fast) ohne Plastik

12.12.2018, 12:00 Uhr - Wer im Supermarkt einkauft, stellt fest, dass es fast keinen Artikel gibt, der nicht in Plastik verpackt ist. Familie Mommsen aus Baden-Württemberg versucht dennoch, weitgehend auf Plastik zu verzichten.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • DER SPIEGEL live in der CAU zu Kiel: Vom Umgang mit den Meeren
  • Die geheime Welt der Materialien (2): Plastik
  • Vom Kühlschrank bis zum Feuerwehrauto: Wohlstandsmüll für die Dritte Welt
  • Mein Minimalismus: Konsumverweigerung als Lebensstil
  • Auf den Spuren der Umweltsünder: Die Mülldetektive
  • Integrationskurs in Gera: Flüchtlinge lernen Mülltrennung
  • Re: Das Trauma der Augenzeugen: Leben mit dem Terror
  • Geniale Strategien: Wie Tiere Hitze überstehen
  • Pfusch am Bau: Kleiner Fehler, fatale Folgen
  • Häftlinge als Imker: Die Knast-Bienen von Remscheid
  • Massenproteste im Sudan: "Die Verantwortlichen sind noch an der Macht"
  • Ibiza-Affäre: Kanzler Kurz trennt sich von FPÖ-Minister Kickl