Gefangen im Krieg Zwei russische Armee-Angehörige und ein Oberst aus der Ukraine berichten

Dass das erste Opfer des Krieges die Wahrheit ist, ist eine ziemlich abgedroschene, aber trotzdem treffende Weisheit. In der Ukraine ist die Lage so verworren wie in kaum einem anderen Konflikt. SPIEGEL TV ist es trotzdem gelungen, mit Gefangenen beider Seiten zu sprechen. (21.06.2015)
Mehr lesen über