Minderjährig, langhaarig
Die YouTube-Stars Faye Montana und Unge

08.02.2016, 01:03 Uhr - Es gibt Momente, da merkt man, dass sich die Welt grundlegend verändert hat. Zum Beispiel wenn sich 12-jährige Girlies beim Chillen oder langhaarige Internet-Gamer beim Daddeln filmen und damit auch noch Kohle verdienen. Heute gilt sowas als normaler Beruf. "YouTuber" arbeiten, indem sie ihr Leben online stellen. (07.02.2016)

Empfehlungen zum Video
  • Trump und Pence zu Gewalt gegen Journalisten: Inkonsequenter Body-Slam
  • Wahlkampf in Montana: Trump lobt US-Politiker für Angriff auf Journalist
  • Dramatisches Handyvideo aus Montana: Vater und Sohn flüchten im Auto vor Waldbrand
  • Licht-Phänomen: Der doppelte, kreisrunde Regenbogen
  • Besonderes Erlebnis: Eishockey mit Glasboden-Effekt
  • Webvideos der Woche: Was sind denn das für Lichter?
  • 13 Kinder in acht Zimmern: Alltag in der Großfamilie Rübenack
  • Nachhaltige Kantinenkonzepte: Mittagspause im Gourmetrestaurant
  • Trailer für ARTE Re: Big-Wave-Surfen in Portugal
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Niederlage für die SPD
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: "Fiat Lux" in Ibach
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Wunderheiler zu Besuch