Pfeil nach rechts
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV

SPIEGEL TV vor 20 Jahren Eröffnung der Skisaison in Galtür

Galtür - ein Name, der wie kaum einer anderer an die gewaltige Übermacht der Natur erinnert. Im Februar 1999 donnerte eine 400 Meter breite Schneelawine durch den Ort, tötete 31 Menschen und zerstörte Häuser und Autos. Der Schock darüber, dass sich der Traum in Weiß binnen Sekunden in einen Alptraum verwandelt hatte, war groß. Lange angehalten hat er nicht. In Galtür fand 10 Monate später die traditionelle Eröffnung der Skisaison statt.