SPIEGEL TV vor 20 Jahren
Lawine in Galtür

04.03.2019, 09:31 Uhr - Viel Schnee war Ende der 1990er Jahre nicht gefallen. Die Gletscher tauten ab und legten den Ötzi frei und die Bergvölker schossen mit Schneekanonen auf ihre Pisten. Dafür rächte sich die Natur Anfang 1999 mit ganzen Lawinen von Schnee. Die weiße Sintflut erstickte, ertränkte oder erschlug allein im Februar in den Alpen mindestens 75 Menschen, 38 davon im österreichischen Galtür.

Empfehlungen zum Video
  • Winter der Lawinen: Der weiße Tod
  • Wendepunkte: Florian Hill: Verschüttet am Mount McKinley
  • Unterwegs mit Bergrettern: Schmerzen im Schnee
  • Im Angesicht des Todes: Wendepunkte
  • Ewiges Leben in der Tiefkühltruhe? Einmal Jenseits und zurück
  • LKA-Einsatz gegen Cannabis-Plantagen: Observieren, festnehmen - ernten
  • Armut in Rumänien: Leben vom Abfall der Anderen
  • Mietendeckel in Berlin: Wenn der Staat in den Immobilienmarkt eingreift
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Friedensaufmarsch am Kosovo
  • Eine Generation - zwei Welten: CDU-Politiker Philipp Amthor vs. YouTuber
  • Senioren in der JVA Waldheim: Gebrechliche Gefangene