SPIEGEL TV vor 20 Jahren
Niederlage für die SPD

14.10.2019, 09:08 Uhr - In Berlin kam es im Oktober 1999 wie es kommen musste: die CDU gewann unverdient die Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus und die SPD verlor verdient - wenn auch nur ganz knapp. Die meisten Hauptstädter waren am Ende wohl einfach nur froh, dass der fade Wahlkampf mit den beiden langweiligsten Spitzenkandidaten aller Zeiten endlich vorbei war. Diepgen und Momper - eine Koalition von Auslaufmodellen.

Empfehlungen zum Video
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Lafontaine-Rücktritt
  • Vor 20 Jahren: Die Bundestagswahl 1998
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Das 630-Mark-Gesetz
  • Politik statt Porsche: Wie Uwe Hück die SPD retten will
  • Nahles Kampf um die Basis: Mit vollem Körpereinsatz
  • SPD-Hoffnungsträger Kevin Kühnert: Juso-Chef auf No-GroKo-Tour
  • Vor 20 Jahren in Berlin: Der Niedergang des Wedding
  • DER SPIEGEL live: Harald Schmidt im SPIEGEL-Gespräch über die GroKo
  • Vor 20 Jahren: Bundeswehr und Kosovo
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Die CDU-Spendenaffäre
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Hubschrauberstaffel der Münchener Polizei
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Debatte um den Transrapid