Politik statt Porsche
Wie Uwe Hück die SPD retten will

08.05.2019, 11:22 Uhr - Uwe Hück ist ein Kämpfer - das hat er als Europameister im Thaiboxen und als Porsche-Betriebsratschef bewiesen. Doch jetzt steigt er für die SPD in den Ring, als Kandidat für den Gemeinderat in Pforzheim. Ein Kampf mit ungewissem Ausgang. (06.05.2019)

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Die Turbo-Integration: Flüchtlinge bei Porsche
  • Krise in Europa: Worunter Menschen am meisten leiden
  • Nachbarschaftsstreit in Berlin-Spandau: Clan-Mitglied terrorisiert Nachbarn
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Das 630-Mark-Gesetz
  • Feuerwehr in Berlin-Neukölln: "Da schreit doch einer!"
  • Urusla von der Leyen zum Eurofighter Unglück: "Ein schwerer Tag für die Luftwaffe"
  • Sieg der Opposition in Istanbul: "Diese Wahl hat Signalwirkung"
  • Gay-Pride Brasilien: Hunderttausende demonstrieren in São Paulo
  • Polizeieinsatz bei Premierministerkandidat: Boris Johnson wird mit Fragen gelöchert
  • Neuwahl in Istanbul: "Diese Wahl ist eine Zäsur"
  • Machtkampf der Tories: Der Populist gegen den Moderaten
  • Nach dem EU-Gipfel in Brüssel: "Verlierer ist die EU"