Politik statt Porsche
Wie Uwe Hück die SPD retten will

08.05.2019, 11:22 Uhr - Uwe Hück ist ein Kämpfer - das hat er als Europameister im Thaiboxen und als Porsche-Betriebsratschef bewiesen. Doch jetzt steigt er für die SPD in den Ring, als Kandidat für den Gemeinderat in Pforzheim. Ein Kampf mit ungewissem Ausgang. (06.05.2019)

Empfehlungen zum Video
  • Die Turbo-Integration: Flüchtlinge bei Porsche
  • Nachbarschaftsstreit in Berlin-Spandau: Clan-Mitglied terrorisiert Nachbarn
  • Feuerwehr in Berlin-Neukölln: "Da schreit doch einer!"
  • Brexit: Theresa May bietet neuen Deal an
  • Stimmen zur Strache-Affäre: "Das war keine b'soffene G'schicht"
  • Kurz soll Bundespräsidenten rasch Experten vorschlagen: Übergangsregierung in Österreich
  • Widerstand in Ungarn: Anna Donáths Kampf gegen Orban
  • Massenproteste im Sudan: "Die Verantwortlichen sind noch an der Macht"
  • Ibiza-Affäre: Kanzler Kurz trennt sich von FPÖ-Minister Kickl
  • Brexit: Nigel Farage mit Milchshake beworfen
  • Videoanalyse zu Selenksyis Amtseinführung: "Eine teils giftige Rede"
  • Regierungskrise in Österreich: Kurz behält Kickl vorerst im Amt