Drohne "Airdog" im Test
Nie mehr allein zum Sport

08.01.2016, 06:52 Uhr - "Airdog" ist für Menschen gedacht, die sich gern beim Sport filmen. Die Drohne folgt ihrem Piloten automatisch und ist damit perfekt geeignet für Selfie-Videos vom Joggen, Surfen oder Fahrradfahren. SPIEGEL-ONLINE-Redakteur Matthias Kremp hat "Airdog" in der Wüste von Nevada ausprobiert.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Hessen: Ex-Basketballprofi führt Wahlkampf in Turnhallen
  • Britische Flugzeug-Akrobatinnen: "Ich muss das einfach machen"
  • Video aus den USA: Busfahrerin rettet Kleinkind
  • Smalltalk-Wissen für Silvester: Sekt für 1,6 Milliarden Euro
  • Jagd auf Nazi-Verbrecher: Ein 95-Jähriger vor dem Jugendrichter
  • Video aus Chemnitz: Wie sich Rola Saleh allein gegen den Mob stellte
  • Onlinehändler Alibaba: Wie China das Bargeld abschafft
  • Kita-Chaos in Berlin: "Und was mach ich jetzt?"
  • Neue iPhones im Test: "iPhone 11 ist ein no brainer"
  • Apple stellt neue Produkte vor: Das iPhone wird so grün wie Mitternacht
  • IFA-Neuheiten: Handys zum Falten, Kippen, Knicken
  • Smart-Home-Boom in China: Blutdruckmessen mit dem Badezimmerspiegel