Löws kategorisches Nein Kießling trotz Verletzungsmisere nicht nominiert

Der Bundestrainer bleibt hart: Trotz verletzungsbedingter Lücken im Sturm hat sich Joachim Löw erneut gegen Stefan Kießling entschieden. Dessen Vereinstrainer Sami Hyypiä kann das Thema nicht mehr hören.