Christopher Street 1969
Als der Gay Pride geboren wurde

28.06.2019, 10:30 Uhr - In der New Yorker Bar "Stonewall Inn" begann vor 50 Jahren der Kampf der Homosexuellen für ihre Rechte. Einer brutalen Razzia in den Morgenstunden des 28. Juni 1969 folgte der Aufstand, der die Welt veränderte.

Empfehlungen zum Video
  • Schwule und Lesben auf dem Weg: Auf zum Christopher Street Day!
  • Berlin 1968: Wie der Soldat Unger Ost-Berliner Schwulen-Kneipen entdeckte
  • Ein Flüchtlingsheim schließt: Tränen nach fünf Jahren Kraftakt
  • Jaguar-Babys In Brasilien geboren: Eins schwarz, eins gefleckt
  • Mutmaßliche Vergewaltigung: 14-jähriger Tatverdächtiger in Haft
  • Rettungsorganisation "Sea-Watch": Schwere Vorwürfe gegen Bundesregierung
  • Carola Rackete: Die Frau, die Salvini herausfordert
  • Flüchtlinge auf "Sea-Watch 3": "Wir sind besorgt, dass sie sich selbst verletzen"
  • Tierkampf: Alligator verschlingt riesigen Python
  • Himalaja: Suchtrupps finden Helmkamera von verunglückten Bergsteigern
  • Trumps Ex-Pressesprecher: Sean Spicer ist Tanzshow-Star. Period.
  • Surfvideo aus China: Ritt auf der Gezeitenwelle