Straße von Hormus
Videos zeigen Festsetzung von britischem Tanker

21.07.2019, 12:26 Uhr - Iran hat in der Straße von Hormus einen britischen Tanker festgesetzt. Die Revolutionsgarden veröffentlichten jetzt Videomaterial von dem Einsatz. Großbritannien spricht von einem "feindseligen Akt".

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Straße von Hormus: Trump verkündet Zerstörung iranischer Drohne
  • Konflikt mit Iran: US-Regierung will Militärschutz für Schiffe
  • Vor Gibraltar beschlagnahmt: Iran fordert Großbritannien zur Freigabe von Öltanker auf
  • Iranische Revolutionsgarden: Festgesetzter Öltanker stammt aus dem Irak
  • Atom-Deal: Trump verkündet Ausstieg aus Iran-Abkommen
  • Atomabkommen mit Iran: Good deal oder bad deal?
  • Brexit-Poker: Wir verschieben den EU-Austritt, wenn...
  • Flüchtlinge auf "See-Watch 3": "Wir sind besorgt, dass sie sich selbst verletzen"
  • Weltrekord: Die Welt hat eine neue steilste Straße
  • US-Präsident bei Shell: Zuhörer von Trump-Rede wurden bezahlt
  • Massendemonstration in Hongkong: "Die Mitte der Gesellschaft demonstriert"
  • Drohkulisse in Shenzhen: Was bedeuten die Militärfahrzeuge an der Grenze zu Hongkong?