Start-Up hinter Gittern Stricken für Knackis

Fachkräftemangel brachte die brasilianische Mode-Designerin Raquell Guimaraes auf die Idee, Gefängnisinsassen Stricken und Häkeln beizubringen. Nun arbeiten die Knackis für Guimaraes' Unternehmen und beliefern vor allem Kunden in den USA und Europa mit exklusiven Knast-Stricksachen