SED (23 Suchergebnisse)

16.06.2017 | 0:54
Kohl über den Besuch Honeckers: „Alles hat sich in mir gesträubt...“

Bonn 1987: Bundeskanzler Helmut Kohl empfängt SED-Generalsekretär Erich Honecker.

01.11.2015 | 0:28
Ehemaliger SED-Funktionär: Günter Schabowski ist tot

Der Ex-SED-Funktionär Günter Schabowski ist tot. Er starb am Sonntagmorgen in Berlin. Schabowski ging in die Geschichte ein, weil...

08.12.2014 | 4:30
Knapp, aber gewählt: Wer ist Bodo Ramelow?

Es ist fast wie ein Automatismus: Wenn bestimmte Zeitungen lange genug gegen jemanden anschreiben, bekommt man irgendwann Mitleid...

05.09.2011
Vor 20 Jahren: Die Entsorgung ostdeutscher Müllmänner

Nach der Wende kam es unter den ehemaligen Mitarbeitern der Staatssicherheit zu Massenentlassungen. Niemand wollte mehr mit den...

12.08.2011
Mauerbau: Einsatzbefehl kurz nach Mitternacht

Zehntausende Menschen fliehen im Sommer 1961 aus der DDR in die Westsektoren Berlins, jeden Monat. Die Völkerwanderung setzt die...

12.08.2011
Vor 20 Jahren: Unrühmliche Grenzgeschichten

Als „freiwillige Grenzhelfer“ wurden Menschen bezeichnet, die im Grenzgebiet wohnten und verdächtige Beobachtungen meldeten. Eine...

13.07.2011
Vor 20 Jahren: Die schnelle Wende des Günther Krause

Die Wende von Günther Krause kam schneller als der Fall der Mauer. Schon bevor die letzten Reste des antikapitalistischen...

20.09.2010
Vor 20 Jahren: Eine Mutter sucht ihr Kind

Irgendwo in diesem SED-Staat - genannt DDR - vermutet Heidi Schiller ihr Kind. Sie ist fest davon überzeugt, dass ihr Sohn...

28.06.2010 | 9:47
Vor 20 Jahren: Terroristin Albrecht und die DDR

1990 kommt raus, dass der Staatsschutz der DDR ehemaligen RAF-Terroristen Unterschlupf gewährt hat. Unter ihnen auch Susanne...

18.06.2010
Modezeitschrift „Sibylle“: Glamour für die Genossinnen

Sie war die „Vogue des Ostens“ - das modische Leitmedium für Generationen von Frauen in der DDR. Fast vierzig Jahre lang prägte...

22.02.2010
Verschollen im SED-Staat: Eine Mutter sucht ihr Kind

Nach dem Fall der Mauer ist eine Frau auf der Suche nach der Wahrheit, die das Ende aller Hoffnungen bedeuten könnte. Vor 11...

03.06.2009
Kranzniederlegung mit Hindernissen: Ohnesorg von Stasi-Opfern geehrt

Die Bundesanwaltschaft hat einen Teil der Stasi-Akte über Karl-Heinz Kurras, den Todesschützen Benno Ohnesorgs, gesperrt. Mehrere...

29.05.2009
Krake Stasi: Lenkte sie auch die westdeutsche Linke?

Wie kein anderes Ereignis radikalisierte der Tod Benno Ohnesorgs am 2. Juni 1967 die Studentenbewegung West-Deutschlands. Nun...

28.05.2009
Revolte im Polit-Knast: Ein Gefängnis löst sich auf

Die Haftanstalt Zeithain bei Riesa - eines der modernsten Gefängnisse der DDR. Aber auch hier haben im Dezember 1989 die...

28.05.2009
Die DDR feiert 40. Geburtstag: Real existierende Demonstrationen

7. Oktober 1989: Die DDR wird 40 Jahre alt. Während die abgewirtschaftete SED-Riege sich selbst feiert, geht das Volk auf die...

28.05.2009
40. Jahrestag der DDR: Beginn der Feierlichkeiten

6. Oktober 1989: Staatsbesuch aus Moskau. Michail Gorbatschow will zum 40. Jahrestag der DDR gratulieren und gibt der greisen...

28.05.2009
Vorabend der 40-Jahr-Feier: Greise SED-Führung verspricht Reformen

Es bröckelt an allen Grenzen des Landes, als die regierende Altherren-Riege ihre vierzigjährigen Erfolge feiern will. Das...

28.05.2009
Polen: Der östliche Nachbar ist nicht mehr zuverlässig

3. Oktober 1989: Am polnischen Bahnhof Kutno hält ein Zug mit DDR-Bürgern, die zuvor in der deutschen Botschaft in Warschau...

27.05.2009
Tauwetter: Glasnost und Perestroika in der Sowjetunion

Am 18. Juli 1989 schneidet der französische Künstler Christophe Bouchet mit einer Diamantsäge am Bethaniendamm in...

27.05.2009
Tage der Entscheidung: Reformversuch von „oben“

Der Wandel in der DDR ist nicht mehr aufzuhalten. Am 4. November rufen Intellektuelle und Schriftsteller der DDR zur...

Seite 1 von 2