Sudan nach dem Fall des Regimes "Sie haben unsere Kinder gefoltert"

Im April brachten Massenproteste im Sudan Langzeitdiktator Umar al-Baschir zu Fall. DW-Reporter Jaafar Abdul-Karim ist in den Osten Khartums gereist - dorthin, wo der Aufstand begann.