Südafrika
Präsident Zuma tritt nach massivem Druck zurück

15.02.2018, 13:56 Uhr - Nach Korruptionsvorwürfen und massivem Druck aus den eigenen Reihen des ANC tritt Präsident Jacob Zuma unfreiwillig zurück. Einen Nachfolger gibt es schon.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Vor Misstrauensvotum in Südafrika: Jacob Zuma unter Druck
  • Südafrika: Präsident Zuma vor Abberufung
  • Rumänien: Zehntausende demonstrieren gegen Korruption
  • Mandelas 100. Geburtstag: Obama hält Rede, mit Anspielungen auf Trump
  • Eskalation im Gazastreifen: Israel bombardiert Fernsehsender der Hamas
  • Migration in die USA: Tausende Menschen überqueren Grenze zu Mexiko
  • Jagd auf Nazi-Verbrecher: Ein 95-Jähriger vor dem Jugendrichter
  • Trump-Territorium Kentucky: Mit Whiskey gegen die Kohlekrise
  • Nashville: Donald Trump wettert gegen Mexiko und Einwanderer
  • Rückblick zu tödlichem Messerangriff: Als in Chemnitz das Chaos ausbrach
  • Johnson bei Merkel: "Wir schaffen das" und andere "Kleinigkeiten"
  • Trump über Grönland-Absage: "So redet man nicht mit den USA"