Innenminister Seehofer
Fall Susanna - Verdächtiger im Nordirak festgenommen

08.06.2018, 17:58 Uhr - Der Tatverdächtige im Mordfall Susanna ist festgenommen worden. Laut Bundesinnenminister Seehofer griffen Sicherheitskräfte im Nordirak zu.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Mordfall Susanna: Ali B. nach Deutschland überführt
  • Mord an 14-Jähriger: AfD provoziert mit Schweigen für Susanna
  • Exklusiv: Die letzten Stunden im Leben des Lkw-Fahrers Lukasz Urban
  • Franziskus in Abu Dhabi: "Entmilitarisierung des menschlichen Herzens"
  • Tote bei Flugzeugabsturz in Kalifornien: Haus geht in Flammen auf
  • Erschossener CDU-Politiker Lübcke: Bundesanwaltschaft geht von rechtsextremistischer Tat aus
  • +++ Livestream +++: Generalbundesanwaltschaft äußert sich zum Fall Lübke
  • Massive Störung: Ganz Argentinien und Uruguay ohne Strom
  • Video aus Frankreich: Hagel zerstört Windschutzscheibe
  • Webvideos der Woche: Gefangen im Loop
  • Innige Umarmung: Romanze unterm Meeresspiegel?
  • Gut gegen Hitze: Abkühlung vom Hochhausdach