Das Aus für Nouri Kohfeldt übernimmt bei Werder

Lange sah es so aus, als würde man in Bremen den Gesetzen des Marktes trotzen. Die 0:3 Heimpleite gegen Augsburg war dann aber doch zu viel für die Werder-Verantwortlichen. Es folgte die Trennung von Alexander Nouri.