Umweltschutz aus dem 3-D-Drucker
So soll Sydneys Küstenlinie gesäubert werden

30.01.2019, 10:36 Uhr - Diese Platten sollen die Küstenlinie von Sydney säubern. Sie ähneln in der Struktur Mangrovenbaum-Wurzeln - und sollen neuer Lebensraum für kleine Mikroorganismen sein, die Schadstoffe aus dem Wasser filtern.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Videoanalyse zum Kohleausstieg: "Es kann sein, dass der Strompreis sinkt"
  • Wiederaufbau von Mossul: "Der Staat hat uns nichts gegeben"
  • Aquaponik: Fischkot für Marihuana-Plantage
  • Deutscher Bootsbauer in Costa Rica: "Ceiba" - das absolut nachhaltige Frachtschiff
  • Modehaus mit neuem Konzept: Offline trifft online
  • Bericht aus Baarle: Leben im Grenzbereich
  • Lindsey Vonn nach Sturz: "Ich bin zu alt für diesen Sch..."
  • Klima-Aktivistin Greta Thunberg: Die Unbeirrbare
  • Virales Video aus Davos: "Steuern, Steuern, Steuern - der Rest ist Bullshit"
  • Armut in Kambodscha: Leben zwischen Gräbern
  • Meereswissenschaft: Durch die Augen eines Weißen Hais
  • Wie im Science-Fiction-Film: Roboterhunde ziehen LKW