Tier macht Sachen
Schwule Pinguine sind jetzt Eltern

26.10.2018, 16:47 Uhr - Es ist erst wenige Tage alt und hat noch keinen Namen: Der Nachwuchs des schwulen Pinguinpaars aus Sydney ist geschlüpft. Sphen und Magic seien ganz vernarrt in ihr Baby, teilte der Zoo mit.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Bitte lächeln! Pinguine posieren für Selfie
  • Protest gegen Handynutzung: Emils Kinderdemo
  • Wunderkind Laurent Simons: Mit acht Jahren an die Uni
  • Selbstleuchtender Tiefseefisch: Forscher filmen erstmals lebenden Fächerflossen-Seeteufel
  • Chinesisches Neujahr: Fragwürdiger Pinguin-Auftritt
  • Gesichter Russlands: Ilja, der Travestiekünstler
  • Berlin 1968: Wie der Soldat Unger Ost-Berliner Schwulen-Kneipen entdeckte
  • Gefahr am Stadtrand von Sydney: 500 Feuerwehrleute bei Waldbränden im Einsatz
  • Umweltschutz aus dem 3-D-Drucker: So soll Sydneys Küstenlinie gesäubert werden
  • Seehofers "Nummer 70": Zweite Flucht ins Kirchenasyl
  • Schreck beim Angelausflug: Weißer Hai schnappt Fisch vom Haken
  • Airshow in Gloucestershire: Fasten your seatbelts, please