Luftangriff auf syrisches Flüchtlingslager
28 Menschen getötet

06.05.2016, 11:07 Uhr - Bei einer Attacke auf ein syrisches Flüchtlingslager sind 28 Menschen getötet worden. Die Uno spricht von einem möglichen Kriegsverbrechen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Texas: Tote und Verletzte nach Schüssen an Schule
  • Afghanistan: Anschlag auf Kabuls Zentrum für Wählerregistrierung
  • Unterwegs mit einem Jäger: Darum ist Wild das bessere Fleisch
  • Waldbrände in Kalifornien: "Es ist wie in einem Kriegsgebiet"
  • Journalistenmord: Ein Doppelgänger für Khashoggi?
  • Kran-Unfall in Thailand: Arbeiter in 60 Meter Höhe gefangen
  • Angriff nahe Weihnachtsmarkt: Schütze tötet mehrere Menschen in Straßburg
  • Anschlag in Kabul: Mehrere Tote durch Autobombe
  • Trumps Thanksgiving-Anruf: "Es sind böse Menschen!"
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • "Schmerzgriff"-Vorwürfe: Hamburger Polizei verteidigt Einsatz gegen Blockade bei Klimademo
  • Parteitag in Brighton: Labour streitet über Corbyns Brexit-Kurs