Einsatz gegen Kurden
Türkischer Hubschrauber in Syrien abgeschossen

10.02.2018, 16:37 Uhr - Die türkische Armee kämpft im Norden Syriens gegen kurdische Truppen. Dabei verlor sie nun erstmals einen Helikopter.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Proteste gegen Türkeis Syrien-Offensive: Polizei löst Kurden-Demo in Köln auf
  • "Operation Olivenzweig": Erdogan droht mit Ausweitung von Syrien-Offensive
  • Syrische Grenze: Gefechte zwischen Türkei und der Kurdenmiliz
  • Syrische Stadt Afrin: Menschenrechtsverletzungen in türkisch besetzter Region
  • Neue Vorwürfe von Erdogan: "Das ist sehr schade!"
  • Militäroffensive in Syrien: Türkische Armee besetzt Afrin
  • US-Bundesstaat Virginia: Hubschrauber stürzt in Wohnhaus
  • Strafzölle gegen die Türkei: Erdogan droht USA mit Ende der Partnerschaft
  • Türkische Geisterstadt: Warten auf die Schlossherren
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Britischer EU-Austritt: Unterhaussprecher Bercow verwehrt Johnson neue Abstimmung über Brexit-Deal
  • +++ Livestream +++: Erneute Abstimmung über Brexit-Deal?