Nordsyrien
120 Stunden Gefechtspause

18.10.2019, 08:29 Uhr - Vertreter der USA und der Türkei haben eine "Waffenruhe" in Nordsyrien ausgehandelt, erklärt US-Vizepräsident Mike Pence.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Lage in Nordsyrien: Waffenstillstand - oder nicht?
  • Kramp-Karrenbauers Nordsyrien-Initiative: "Der Vorschlag ist eine groteske Totgeburt"
  • Syrienpolitik: Trump hebt alle Sanktionen gegen die Türkei auf
  • Tod von IS-Führer Baghdadi: Triumph trotz Trump
  • Krieg in Syrien: Kramp-Karrenbauer fordert internationale Sicherheitszone
  • Demos gegen Syrien-Offensive: "Die ganze Welt schaut zu"
  • Trumps wirres Versprechen: "Wir bauen eine Mauer in Colorado"
  • Sprechchöre gegen Trump: Zuschauer buhen US-Präsident bei Baseballspiel aus
  • 19 Stunden, 16.000 Kilometer: Längster Nonstop-Passagierflug aller Zeiten gelandet
  • Grünen-Parteitag in Bielefeld: "Die Spitze geht unglaublich gestärkt hervor"
  • Massenprotest in Hongkong: Pfeile und Benzinbomben - Gewalt eskaliert
  • Impeachment-Anhörung von Marie Yovanovitch: "Mit einem Tweet durch den Schmutz gezogen"