Die Geschichte des Hochgeschwindigkeitszuges TGV Frankreichs ganzer Stolz

Früh galt Frankreich als das Land der schnellen Züge: Schon 1955 fuhr die Bahngesellschaft SNCF den ersten Weltrekord ein. Es folgten Jahrzehnte der Leistungsschau.
SPIEGEL ONLINE