Kinderheld Thomas Müller Zwischen Rom, dem Vatikan und Gladbach

Thomas Müller sammelt Spenden für den guten Zweck: Als Botschafter einer Hilfsorganisation setzt sich der 25-Jährige für Kinder ein, die ein Elternteil oder beide Eltern verloren haben. Am Rande eines Charity-Events spricht der Weltmeister über sein Engagement, die Privataudienz beim Papst und das Spitzenspiel gegen Gladbach.