Tiefsee-Forschung
Großwildjagd mit "Alvin"

14.08.2019, 15:01 Uhr - Was lebt 2000 Meter unter der Meeresoberfläche? Wie sieht es dort aus? Und was lernen wir daraus? SPIEGEL-Autor Alexander Epp hatte die seltene Gelegenheit, eine Forschungsmission im U-Boot "Alvin" begleiten zu dürfen.

Empfehlungen zum Video
  • Faszination Tauchen: Auge in Auge mit Hai, Buckelwal und Co.
  • DER SPIEGEL live in der CAU zu Kiel: Vom Umgang mit den Meeren
  • Wenn die Natur zurückschlägt: Invasion der Feuerfische
  • Sowjetsterne leuchten über der Krim: Unterirdischer U-Boot-Bunker
  • Das Tauch-Experiment: Körper am Limit
  • Schönheits-Operationen: Denn sie wollen doch nur perfekt sein
  • Abtreibungsgegner belagern Arztpraxen: Psychokrieg mit Baby-Fotos
  • Am 5. Februar um 23.10 Uhr, SAT.1: Trailer Feuerwache Neukölln - Retter unter Extrembedingungen
  • Leben mit Endometriose: "Ich habe gefühlt immer Schmerzen"
  • Aufregender Trip: Kajak-Tour durch leuchtendes Wasser
  • Korallenforscherin Verena Schoepf: Im Wettlauf gegen den Klimawandel
  • Klimawandel in Spitzbergen: Wo die Winter immer wärmer werden