Tierischer Gottesdienst
Vier Pfoten für ein Halleluja

18.10.2011, 13:27 Uhr - Einmal im Jahr versammeln sich im polnischen Krakau Katholiken, um gemeinsam mit ihren Haustieren die heilige Messe zu feiern. Der Gottesdienst hat noch einen anderen Zweck: Herrenlose Tiere sollen ein neues Zuhause finden.

Empfehlungen zum Video
  • Kirchentag in Zahlen: 22.000.000 Euro für ein Halleluja
  • Virales Video: Herzmassage von einem Hund
  • Paris: Acht Tote bei Großbrand
  • Tiervideo aus den Alpen: Der Adler mitten im Vogelschwarm
  • Franziskus in Abu Dhabi: "Entmilitarisierung des menschlichen Herzens"
  • Tote bei Flugzeugabsturz in Kalifornien: Haus geht in Flammen auf
  • Traktor gegen Polizei: Verfolgungsjagd im Schneckentempo
  • 10-Kilometer-Eisblockade in Illinois: Rettungskräfte fürchten Blitzflut
  • Naturphänomen in Kanada: So schön können Faulgase sein
  • Australien: Stadtbekannte Robbe greift Hai an
  • Schweden: Neun Tote bei Absturz von Kleinflugzeug
  • Containerschiff auf Kollisionskurs: Da ist ein Kran im Weg