Sail-GP-Regatta vor England
Kentern bei 70 km/h

13.08.2019, 14:26 Uhr - Schwierige Bedingungen und Geschwindigkeiten bis zu 95 Stundenkilometer: Bei der Sail-GP-Regatta vor England kenterte Team USA. Bei den Briten wurde ein Crewmitglied fast aus dem Cockpit geschleudert. Die Szenen im Video.

Empfehlungen zum Video
  • Sail GP in New York: Britisches Boot kentert vor dem Start
  • Ein Hauch von Americas Cup: Mit 100 Sachen vor San Francisco
  • Segeln am Limit: Durch den Monsunsturm
  • Nahost-Konflikt: Die "Feuerdrachen" der Hamas
  • Chinas Fußball-Offensive: Mission Weltmeister 2050
  • Video aus Bali: Mantarochen fressen Plastikmüll
  • Sturm in Colorado: Das fliegende Matratzen-Ballett
  • Trump über Interesse an Grönland: "Im Grunde wäre es ein großes Immobiliengeschäft"
  • Trumps Interesse an Grönland: US-Präsident erntet Spott
  • Arktis: Forscher finden Mikroplastik im Schnee
  • Dandy-Olympiade: Wettkampf der Un-Sportlichen
  • J-League: Iniesta sichert Kobe wichtigen Sieg